Schauen Sie sich das Teichbrücken Video an

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/DfTCn8ti9cI
  • Schritt 1: Packen Sie alles aus und legen sich alle Teile zurecht.
  • Schritt 2: Benötigte Schrauben sind dabei.
  • Schritt 3 : Schraubvorsatz wird mitgeliefert.
  • Schritt 4 : Längsträger mit der Wölbung nach oben parallel nebeneinander legen.
  • Schritt 5 : Jede Querstrebe ist mit einem Symbol gekennzeichnet, das Sie auch an den Längsträgern finden ( gleiche Symbole müssen zusammengeschraubt werden ).
  • Schritt 6 : Mit Akkuschrauber schrauben Sie die Quer- und Längsträger zusammen.
  • Schritt 7 : Die Belagbretter sind alle fortlaufend nummeriert.
  • Schritt 8 : Die Längsträger haben die passenden Zahlen zu den Belagbrettern
    ( 1 auf 1, 2 auf 2, … usw. ).
  • Schritt 9 : Tipp : Die Schrauben in die vorgebohrten Löcher der Belagbretter ein Stück einschrauben, so das die Schrauben ca. 10 mm heraus schauen.
  • Schritt 10 : Die herausragenden Schrauben in die vorgebohrten nummerierten Löcher der Längsträger einpassen.
  • Schritt 11 : Mit den Akkuschrauber fest schrauben.
  • Schritt 12 : Alle Belagbretter nach dem gleichen Schema wie oben beschrieben befestigen ( siehe Schritt 9 bis 11 ).
  • Schritt 13 : So sollte es nachher aussehen.
  • Schritt 14 : Jetzt gehen wir an das Geländer.
  • Schritt 15 : Auch hier sind die entsprechenden Teile nummeriert.
  • Schritt 16 : So bekommen Sie es geliefert, nummeriert und vorgefertigt.
  • Schritt 17 : Geländerbalken senkrecht in die Aussparung einführen.

Tipp : Die Schrauben in die vorgebohrten Löcher des Geländerbalkens ein Stück einschrauben, so das die Schrauben ca. 10 mm heraus schauen

 

  • Schritt 18 : Mit dem Akkuschrauber fest schrauben.
  • Schritt 19 : Die Endstücke des Handlaufs festschrauben

 

( Bei Edelstahlhandlauf oder Tau entfallen die Schritte 19 bis 24 )
Tau : nur durch die vorgefertigten Löcher ziehen und verknoten.
Edelstahl : Handlauf durch die vorgefertigten Löcher führen

 

  • Schritt 20 : Handlauf und Geländerbalken sind nummeriert.
  • Schritt 21 : Grossaufnahme, wie es am besten geht …
  • Schritt 22 : Beide Endstücke des Holzhandlauf sollten nun befestigt sein.
  • Schritt 23 : Nun das Mittelstück des Holzhandlaufs einpassen und fest schrauben.

 

Hurra FERTIG !!!

 

  • Schritt 24 : HeuKoi-Teichbrücke an ihrem Platz bringen
  • Schritt 25 : HeuKoi-Teichbrücke mit Enden auf festen Untergrund legen.
  • Schritt 26 : Belastungsprobe ausführen. Die Brücke darf nicht wackeln oder nachgeben.
  • Schritt 27 : Viel Spass mit Ihrer neuen HeuKoi-Teichbrücke mit Holzhandlauf.
  • Schritt 28 : Viel Spass mit Ihrer neuen HeuKoi-Teichbrücke mit Edelstahlhandlauf.
  • Schritt 29 : Viel Spass mit Ihrer neuen HeuKoi-Teichbrücke mit Tau / natur.